Christbaumbrand

Wie viel kostet ein Christbaumbrand?

Wie viel kostet ein Christbaumbrand?

Hausbrände gibt es rund ums Jahr, Hochsaison haben sie aber laut Feuerwehr rund um Weihnachten.

Im Dezember kommen solche Unglücksfälle bis zu 15 Prozent häufiger vor als im Jahresdurchschnitt. In der Weihnachtszeit ist der Brand auffällig häufig auf die gleiche Ursache zurückzuführen: eine Kerze. Von den von ihr verursachten Bränden fallen 80 Prozent auf diese Saison, bloss 20 Prozent auf den Rest des Jahres. Trockene Adventskränze oder Tannenbäume verbreiten das Feuer oft schnell weiter.

Schweizweit gibt es in dieser besinnlichen Zeit durchschnittlich etwa 1000 Brände, die zu einem Feuerwehreinsatz führen. Sie verursachen insgesamt einen Schaden von gut 20 Millionen Franken. Auf den einzelnen Fall heruntergerechnet, ergibt das Kosten von 20'000 Franken. Er wird normalerweise von der Versicherung gedeckt. Feuerwehreinsätze bezahlen hingegen die Steuerzahler.

Copyright © 2013. All Rights Reserved.